1. Grundsätzliches zum Besuch unserer Internetseite

Sie können unsere Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Zugriff auf unsere Website werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien, den sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgerufenen Seite, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider, gespeichert. Diese Daten können nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden und dienen ausschließlich der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs unserer Website und der Verbesserung unseres Angebots.

 

2. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir erheben keine Daten wie Name, Firma, E-Mail und Telefon über ein Kontaktformular.

 

3. Löschung Ihrer Daten

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten (Art. 15 DSGVO) einzuholen, sowie die Berichtigung, Sperrung und Löschung (Art. 16 u. 17 DSGVO) Ihrer bei uns gespeicherten Daten zu veranlassen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall persönlich an uns.

 

4. Auskünfte und Beschwerden

Bei Fragen, Kommentaren, Beschwerden sowie Auskunftsersuchen im Zusammenhang mit unserer Erklärung zum Datenschutz und der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie sich schriftlich an uns oder der zuständigen Aufsichtsbehörde wenden.

 

5. Wer hat Zugriff auf Ihre Daten

Falls Daten erhoben werden sollten, sind diese ausschließlich dem Dienstanbieter zugänglich, wobei der Zugriff nur einem berechtigten Mitarbeiterkreis möglich ist und diesem auch nur auf diejenigen Daten, die zur Erfüllung der jeweiligen Aufgabe notwendig sind. Es finden keine Verknüpfungen mit Datenbeständen Dritter statt, um ein so genanntes Profiling durchzuführen. Ihre persönlichen Daten werden an kein externes Unternehmen verkauft oder in irgendeiner Form weitergegeben.

 

6. Wann dürfen Ihre Daten weitergegeben werden

Auf Anordnung einer zuständigen Stelle muss der Diensteanbieter, also wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Behörden oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

 

7. Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.